Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Entsafter – eigene Säfte gesund und lecker selber machen

Entsafter Obst- und Gemüse-Säfte sind im Trend. Doch aufgrund eines stressigen Alltags greifen Verbraucher immer wieder schnell zu Fertigsäften. In diesen sind häufig viele künstliche Zusatzstoffe und auch Zucker enthalten. Deshalb sollte man sich die Säfte, die man in alle möglichen Geschmacksrichtungen herstellen kann, selber machen. Denn dadurch hat man die volle Kontrolle über den Inhalt des Getränks, welches nicht nur lecker, sondern auch sehr gesund ist. Ein elektrischer Entsafter eignet sich zur schnellen Zubereitung von Gemüse- und Früchtesäften. Wir haben uns die besten Entsafter und verschiedene Geräte genauer angesehen.

Entsafter Test 2020

Was ist ein Entsafter?

Entsafter Ein Entsafter ist eine Küchenmaschine, mit welchem man Gemüse- und Obstsäfte selber machen kann. Dieses Gerät kann manuell (also handbetrieben) als auch elektrisch sein. In einem Entsafter ist es möglich Gemüse, Obst und Gräser zu geben, um daraus einen Saft herzustellen. Dieses Gerät eignet sich nicht nur für Sportler und Personen, die einen Obst- und Gemüsegarten haben, sondern auch für Menschen, die viel Wert auch ihre Gesundheit legen. Mit einem Elekro Entsafter kann die ganze Familie mit vielen Vitaminen und Nährstoffen sowie einer Energiezufuhr versorgen.

» Mehr Informationen

Was ist der Unterschied zwischen einem Entsafter und einem Smoothie Maker?

Im Gegensatz zu einem Smoothie Maker wird bei einem Entsafter, im englischen Sprachgebrauch als Juice Maker oder Slow Juicer, bezeichnet, das Gemüse und Obst ausgepresst, so dass ein hoch konzentrierter Saft entsteht. Es handelt sich um ein Trennen von Saft- und Pflanzenfasern.  Das bedeutet aber auch, dass Lebensmittelrückstände, auch Trester Reste genannt, übrig bleiben. Diese stellen aber keinen „Müll“ dar, sondern können hervorragend in Salaten oder zum Kochen von Speisen weiterverarbeitet werden. Im Internet können Verbraucher viele verschiedene Trester Rezepte entdecken. Ein Smoothie Maker wird auch als Personal Blender bezeichnet und ist eine kleine Variante eines Standmixers. Dieses Gerät mischt und pürtiert die Zutaten, so dass eine sämige bis dick breiige Konsistenz entsteht. Smoothies sind keine Säfte zum Trinken, sondern eher kleine Mahlzeiten und eignen sich beispielsweise als Frühstück zum Mitnehmen.

» Mehr Informationen

Welche Obst und Gemüse Sorten eignen sich?

Zur Herstellung von eigenen gesunden Getränken kann man in einen Entsafter alle möglichen Früchte, Gemüsearten und Gräser geben. Im Netz findet man dazu viele Entsafter Rezepte. Dabei eignen sich folgende Sorten besonders gut zum Entsaften:

» Mehr Informationen
  • Äpfel
  • Orangen
  • Ananas
  • Trauben
  • Mangos
  • Erdbeeren
  • Tomaten
  • Rote Beete
  • Karotten
  • Sellerie
  • Gurken

Welche Arten von Entsaftern gibt es?

Im Entsafter Test konnten wir feststellen, dass es diverse Modelle von Entsaftern gibt. Grundsätzlich kann man sie in zwei Kategorien einteilen: manuellen Entsafter und elektrischen Entsafter. Doch sie unterscheiden sich auch in ihrer Verarbeitungsmethode. Entsafter ohne Zentrifuge, Presse manuell oder elektrisch, Gerät mit Dampfentwicklung.

» Mehr Informationen
Zitruspresse Dampfentsafter Zentrifugal-Entsafter
manueller Betrieb Optik und Funktion ähnlich einem speziellen Kochtopf elektrischer Entsafter Betrieb
kein Strom erforderlich Herdplatte erforderlich Strom erforderlich
gewisser Kraftaufwand notwendig unkomplizierte Zubereitung einfache Herstellung
Auspressen erfolgt per Handbetrieb Befüllen des Dampf-Entsafter Topfes mit Wasser und auf der Herdplatte zum Kochen bringen Verarbeitung erfolgt durch eine spezielle Reibscheibe im Gerät
nur für Zitrusfrüchte (Zitronen, Orangen, Grapefrüchte, Limetten) geeignet; daher auch die Bezeichung: Orangenpresse für viele Gemüse- und Früchtesorten geeignet; auch eine große Menge an hartem Obst möglich für hartes Obst geeignet; kein Zerkleinern aufgrund eines großen Einfüllschachtes notwendig

Was ist eine Saftpresse?

Zu den genannten Modellen gibt es auch noch eine Saftpresse. Dieses Gerät ist sehr beliebt, da es im Vergleich zu großen Zentrifugal-Entsaftern billig sind und den Saft in einer hochwertigen Qualität liefern. Vitamine bleiben bei dieser Verarbeitungsmethode bestmöglich erhalten. Das Gerät arbeitet mit einer Presswalze oder einem Schneidewerk. Eine Elektro Saftpresse stellt einen gesunden Drink in Sekundenschnelle her. Jedoch müssen die zu verarbeitenden Lebensmittel vorbereitet, also geschnitten und portioniert werden. Die Reinigung einer Saftpresse erfordert etwas Zeit und Aufwand.

» Mehr Informationen

Entsafter günstig kaufen: In Fachhandel und in Versand Shops können Verbraucher mittlerweile sehr viele unterschiedliche diverse Modelle von Entsaftern finden. Je nach Anforderungen und individuellem Budget kann man aus einem großen Sortiment wählen. Es lohnt sich vor dem Kauf einen Preisvergleich anzustellen, denn die Preise von einfachen Entsaftern, über Edelstahl Entsafter bishin zu Profi Entsafter Geräten, können durchaus sehr stark variieren (Preispanne zwischen 25 und 500 Euro). Doch man sollte nicht nur den Preis im Auge behalten. Auch Erfahrungen und Empfehlungen von Anwendern können aufschlussreich sein und die Kaufentscheidung über ein Modell erleichtern. Erfahrungsberichte und Testberichte über Entsafter kann man ebenfalls im Internet nachlesen, dort findet man auch einschlägige Bewertungen über Entsafter Testsieger – wie beispielsweise Bosch Entsafter, Philips Entsafter, Gastroback Entsafter, Kitchenaid Entsafter, Moulinex Entsafter und WMF Entsafter.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Entsafter Test – durchgeführt von Stiftung Warentest?

Stiftung Warentest hat schon viele Produkte und Geräte getestet. Die Verbraucherschutzorganisation hat auch bereits von dänischen Testern Entsafter Geräte unter die Lupe nehmen lassen. Dies war 2015 und auch 2018. Die Saftmaschinen wurden auf folgende Aspekte überprüft: Saftausbeute, Handhabung, Reinigung, Sicherheit, Haltbarkeit und Preis-Leistungsverhältnis. Als Testsieger im Entsafter Vergleich gingen Philips HR1916/70 sowie Braun Multi Quick 5J500 hervor.

» Mehr Informationen

Was sind die Vorteile und Nachteile eines Entsafters?

Im Entsafter Test kann man feststellen, dass die Geräte – egal welche Ausführung – positive und negative Aspekte haben. Nachfolgend haben wir die wichtigsten Vorteile und Nachteile von einem Entsafter aufgelistet.

Die Vorteile eines Entsafters sind:

  • volle Kontrolle über die Inhaltsstoffe und Zutaten
  • schnelle Zubereitung von Säften
  • kein Kraftaufwand bei Elektro Entsafter erforderlich
  • ziemlich große Ausbeute an Saft
  • Schälen, Schneiden und Portionieren von Gemüse, Salat, Obst, Kräutern entfällt
  • ursprünglicher Geschmack und natürliches Aroma bleiben erhalten
  • kein Kauen notwenden
  • Säfte auch ideal für unterwegs

Die Nachteile eines Entsafters sind:

  • zusätzliches Gerät in der Küche
  • Reinigung kann je nach Modell aufwändig sein
  • Entstehung von Trester Resten – die aber auch in manchen Rezepten verwertet werden können
  • kurze Haltbarkeit der Säfte aufgrund schneller Oxidation (max. 2-3 Tage im Kühlschrank)
  • zum Teil hohe Geräuschentwicklung

Was sind die beliebtesten Marken und Hersteller von Entsaftern?

Markführer von Entsaftern kann man auch in den Ergebnissen von Entsafter Tests entdecken. Zu den Testsiegern und beliebten Marken von Entsaftern gehören unter anderem:

» Mehr Informationen

Entsafter– wo kaufen?

Entsafter können Verbraucher in Elektrofachläden wie Saturn und Media Markt kaufen. Jedoch sind diese Geräte auch immer wieder im Angebot von Discountern Aldi und Lidl. Im Internet kann man auch in Online Shops eine Vielzahl an Entsaftern, entsprechendes Zubehör und Ersatzteile wie Tresterbehälter, Siebkorb, Einfüllschacht, Saftschale und Saftbehälter entdecken und bestellen.

» Mehr Informationen

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (26 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Entsafter – eigene Säfte gesund und lecker selber machen
Loading...

Neuen Kommentar verfassen