Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Monix Veloce Test

Monix Veloce

Monix Veloce
Monix VeloceMonix Veloce

Unsere Einschätzung

Monix Veloce Test

<a href="https://www.schnellkochtopf.org/monix/veloce/"><img src="https://www.schnellkochtopf.org/wp-content/uploads/awards/2882.png" alt="Monix Veloce" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzung /
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • Aus rostfreiem Edelstahl 18/10
  • 5,3 mm
  • Topf spülmaschinengeeignet
  • Dreifacher Boden, Diffusor, aus Edelstahl
  • Geeignet für alle Herdarten, einschließlich Induktion

Vorteile

  • verschiedene Dampf-Intensitätsgrade einfach einstellbar
  • Volumengröße für durchschnittliche mittelgroße Haushalte
  • einfaches Öffnen des Deckels per Schiebeknopf
  • auch für Induktionsplatten geeignet

Nachteile

  • kein Sieb zum Einhängen bei der Lieferung inklusive

Technische Daten

MarkeMonix
ModellVeloce
Größe und/oder Gewicht30 x 22 x 30 cm ; 2 Kg
Produktgewicht2 Kilogramm
Produktvolumen1000 ml

Zwei blaue Knöpfe am Griff des sonst silbern und schwarz designten Schnellkochtopfes von Hersteller Monix sind ein echter Blickfang. Doch was bewirken die Knöpfe genau und welche Vor- und Nachteile bietet das Produkt im Marktvergleich insgesamt? Diesen Fragen sind wir einmal genauer nachgegangen.

Ausstattung

Der dreifach isolierte Boden von 22 Zentimetern Durchmesser, auf dem dieser Schnellkochtopf basiert, funktioniert auch auf Induktionsplatten und das gesamte Modell ist zudem spülmaschinengeeignet. Mit 2 Kilogramm Eigengewicht und einem Volumen von 6 Litern kann der Topf Speisen für 4 bis 5 Personen zubereiten und über den blauen runden Drehknopf am hitzeisolierten schwarzen langen Griff lässt sich die Dampf-Stufe dabei regulieren. Der zweite blaue Knopf mit Pfeilen zu beiden Richtungen ermöglicht hingegen ein unkompliziertes Öffnen des Modells, so dass einem Verbrühen vorgebeugt werden kann. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Nutzungseigenschaften & Verarbeitung

Der hier angebotene Dampf-Schnellkochtopf hat nicht nur ein angenehmes Maß für Haushalte mittlerer Größe, sondern bietet mit verschiedenen Programmen und einem unkompliziert zu öffnenden Deckel zudem Bedienungskomfort. Auch dass der Topf auf Induktionsplatten nutzbar ist, erscheint eindeutig von Vorteil. Die Nutzer des Modells wissen all das zu schätzen: in den Bewertungen auf amazon vergaben sie durchgängig das bestmögliche Urteil und loben in den Beschreibungen eine gute Verarbeitung sowie ein angenehm leises „Dampfpfeifen“ bei der Nutzung des Produktes. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. In Anbetracht von Volumen und Ausstattung des hier angebotenen Schnellkochtopfes von Monix erscheint der Preis vergleichsweise günstig. Auch an der Qualität lässt sich nur wenig aussetzen, weshalb der Topf als echtes Schnäppchen gelten darf. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

Fazit

Zum wirklich fair günstigen Preis kann hier ein qualitativ guter Schnellkochtopf erworben werden, der sich für fast alle Haushalte durchschnittlicher Größe gut eignen dürfte. Er überzeugt mit vernünftiger Verarbeitung, unterschiedlichen einstellbaren Dampf-Intensitätsgraden und einem leicht zu öffnenden Deckel per Schiebekopf. Würde Monix hier jetzt auch noch ein Sieb mitliefern, wäre das Glück wohl endgültig perfekt. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktdetails insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

Preisvergleich: Monix Veloce

Bei Ebay kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Bei Otto kaufen
Hier klicken,
um Preis zu prüfen
Daten am 16.12.2018 um 11:41 Uhr aktualisiert*

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Monix Veloce gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?