Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

Sistema Reiskocher Test

Sistema Reiskocher

Sistema Reiskocher
Sistema ReiskocherSistema Reiskocher

Unsere Einschätzung

Sistema Reiskocher Test

<a href="https://www.schnellkochtopf.org/sistema/reiskocher/"><img src="https://www.schnellkochtopf.org/wp-content/uploads/awards/1691.png" alt="Sistema Reiskocher" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzung /
Verarbeitung
Preis-Leistung

Merkmale

  • 4-teiliges Kochsystem für Reis, Polenta und Couscous
  • Dank des Druckbehälters bleibt der Reis knackig und feucht
  • Über den Deckel kann der Dampf freigesetzt werden

Vorteile

  • guter Preis
  • gute Qualität

Technische Daten

Marke /
Hersteller
Sistema
ModellReiskocher
Im Angebot /
verfügbar bei
siehe Preisvergleich
Aktueller Preis ca. 10 Euro
EAN0647367240917

Relevante Videos

Mikrowellen-Reiskocher - Einfach Reis kochen in der MikrowelleWie man schnell Reis Kochen. Sehr schnell und einfach. Nur 4 Minuten mit Schnellkochtopf (45)Gesund, lecker und einfach kochen mit dem Instant Pot: Dampfgarer und Schnellkochtopf in einemFirst Austria Multikocher Bedienungsanleitung

Der Reiskocher für die Mikrowelle von Sistema ist bzw. war für uns mal was ganz neues. Ob dieses rote Wunder tatsächlich etwas taugt, wollten wir herausfinden.

Sistema Reiskocher online bestellen

Bei Amazon kaufen
Bei eBay kaufen

Wie ist die Ausstattung?

Der Herstellers Sistema gibt für diesen Reiskocher leider nicht sehr viele Daten und Features an. Mit seinen Maßen 21,6 x 19,5 x 16,1 cm und einem Eigengewicht von ca. 300 Gramm besitzt dieses Produkt ein Fassungsvolumen von 2,6 Liter. Das Produkt verfügt über zwei seitliche Griffe, einen Deckel mit Dampfablass und als weiteres Zubehör einen Antihaft-Servierlöffel. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Nutzungseigenschaften & Wie ist die Verarbeitung?

Sehr gut gefallen hatte Amazon Kunden , dass das kondensierte Wasser im Deckel gesammelt und wieder an der Reis abgegeben wurde. So trocknete weder der Reis, noch sonst irgend ein Getreide oder etwa Nudel und Kartoffeln aus. Auch die Reinigung sei denkbar einfach. Den Sistema kann man komplett in die Spülmaschine stecken und hat so keine Probleme mit Schrubben und Co. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Tipp! Der Reiskocher sollte nach dem Gebrauch gereinigt und abgetrocknet werden. Bitte verwenden Sie dafür keine Stahlwolle oder sandhaltige Scheuermittel, denn dies schadet dem Topf nur.

Wie ist das Preis-/Leistungsverhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 10 Euro im Online-Shop von Amazon. Was die Leistungen und das Material des Sistema-Produktes angeht, so würden wir hier auch einen sehr viel höheren Preis dafür bezahlen. Die Handhabung ist denkbar einfach, das Material sehr gut zu pflegen und das Ergebnis von Reis und Co überzeugend. In der Summe ein sehr gutes Preis- /Leistungsverhältnis. Wir vergeben 4.5 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Wer häufiger Reis kocht oder auch Getreide, Gemüse und Kartoffeln auf dem Speiseplan stehen hat, der sollte sich den Kauf dieses Sistema Reiskochers mal etwas genauer überlegen. Das Produkt verspricht eine sehr angenehme Erleichterung beim täglichen Kochen. Wir vergeben aufgrund von Kundenmeinungen und Produktbeschreibung insgesamt 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 0 (noch keine) Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 0 (noch keine) Sterne vergeben.

» Mehr Informationen

Preisvergleich: Sistema Reiskocher

Bei Amazon kaufen
9,98 €
Bei eBay kaufen
9,99 €
Daten am 03.06.2020 um 23:26 Uhr aktualisiert*

Kommentare und Erfahrungen

  1. Alibaba am 12. November 2019

    Für meinen Single-Haushalt ein absolut tolles Teil: gut dosierbar, leicht zu reinigen, einfach in der Handhabung und günstig. Er macht einen hochwertigen, robusten Eindruck.
    Er wird von mir für Reis, Nudeln oder auch Salzkartoffeln eingesetzt.

    Antworten

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell Sistema Reiskocher gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?