Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Waffeleisen – vielfältige Küchengeräte für jeden Haushalt

WaffeleisenGroß oder Klein, jede Generation liebt Waffeln. Das fluffig weiche Gebäck mit einem krossen Äußeren begeistert schon lange die Herzen von Feinschmeckern und ständig wird die Süßigkeit weiterentwickelt. Heutzutage gibt es viele Waffelläden mit verschiedenen Soßen und Waffeln in sämtlichen Geschmacksrichtungen und Formen.  Eben diese Vorliebe für Waffeln ist der Grund für die riesige Auswahl an Waffeleisen, denn jeder möchte die Leckerei selbst daheim zubereiten. Sich für ein Modell zu entscheiden kann schwierig werden, gibt es doch Unterschiede zwischen den Waffeleisen-Materialien,- Formen, – Gradzahlen und Gadgets. Aus diesem Grund erfahren Sie im Folgenden, worauf Sie beim Kauf achten sollten, welche Ausstattungsmerkmale wichtig sind, welche beliebten Marken häufig zu den Testsiegern gehören und wo Sie am besten ein Waffeleisen günstig kaufen können.

Waffeleisen Test 2019 / 2020

Welche Waffeleisen-Typen gibt es?

WaffeleisenWaffel ist nicht gleich Waffel. Den köstlichen Seelenstreichler gibt es inzwischen in diversen Ausführungen, weshalb sich Verbraucher zunächst für einen Waffeleisen-Typ entscheiden müssen. Um für sich das geeignete Waffeleisen zu finden, haben wir uns in einem Waffeleisen Test unterschiedliche Arten, wie beispielsweise das

» Mehr Informationen
  • Herzwaffel-Eisen
  • Belgische Waffeleisen
  • oder Motiv-Waffeleisen

von Geräten genauer angeschaut.

Aktuell gibt es folgende Waffeleisen-Typen:

Waffeleisen-Art Beschreibung
Herzwaffel-Eisen Herzwaffel-Eisen sind in privaten Haushalten die mit am häufigsten gewählten Waffeleisen. Das Gerät bäckt fluffige Waffeln in einer blumenähnlichen Ausgangsform, welche man in fünf herzförmige Teile lösen kann. Im Gegensatz zu belgischen Waffeln sind Herzwaffeln flach.
Belgisches Waffeleisen Ein Waffeleisen für belgische Waffeln kann für Brüsseler Waffeln und auch Lütticher Waffeln verwendet werden. Beide haben ihren Ursprung in Belgien und unterscheiden sich in ihrer Rezeptur. Am beliebtesten bei belgischen Waffel-Liebhabern ist eine eckige Form, jedoch kann ein belgisches Waffeleisen auch rund sein. Belgische Waffeln haben tiefe Oberflächenstrukturen, die besonders Soßen gut aufnehmen.
Hörnchen Automat Ein Hörnchen-Waffeleisen dient der Herstellung der hauchdünnen und knusprigen Waffelhörnchen, die hauptsächlich als Gefäß für Eis genutzt werden. Hörnchen können nicht in standartmäßigen Waffeleisen gebacken werden, sondern benötigen den speziellen Hörnchen Automaten.
Nussbäcker Wer sich eine Alternative zu den klassischen Waffeln wünscht, sollte bei Gelegenheit einen Nussbäcker ausprobieren. Die sogenannten „Oreschki“ (russisch: Zaubernüsse), welche mit solch einem Nussbäcker gebacken werden, sehen wie kleine Walnüsse aus und können nach Belieben unterschiedlich befüllt werden.
Motiv-Waffeleisen Motiv-Waffeleisen gibt es in etlichen Ausführungen. Sie werden besonders von Kindern oder Liebhabern diverser Filme/Serien geschätzt. Unter anderem können folgende Motiv-Waffeleisen erworben werden:

  • Star Wars Waffeleisen (z.B. Todesstern)
  • Tier Waffeleisen
  • Micky Maus Waffeleisen
Waffeleisen 2 in 1 /

Waffeleisen 3 in 1

Kombigeräte sind äußert praktisch, denn sie können neben Waffeln auch andere süße /herzhafte Teigstücke backen.

Ein Waffeleisen 2 in 1 ist z.B. ein Waffeleisen und Sandwichmaker in einem. Dabei handelt es sich um ein Gerät mit 2 Platten, die die Form von Waffeln oder Sandwiches haben. Je nach Bedarf können sie eingesetzt werden. Ein Waffeleisen 3 in 1 kann neben Aufsätzen für Waffeln und Sandwiches auch solche wie Kontaktgrill-, Nussbäcker- oder Donutplatten besitzen.

Wie viele Waffeln kann ein Gerät gleichzeitig backen?

Auch bei diesem Thema haben Verbraucher die Wahl zwischen Waffeleisen mit Platz für eine oder mehrere Waffeln. Wer nur gelegentlich für sich oder seine Familie eine Waffel backt, dem reicht ein einfaches Waffeleisen mit Platz für ein Teiggebäck. Laut eines Waffeleisen Tests sollten Waffelliebhaber, die häufig Gäste, die Großfamilie oder Besucher auf einem Schulbasar verköstigen möchten, lieber auf ein Doppel Waffeleisen mit Platz für 2 Waffeln setzen. Selbstverständlich sind auch große Waffeleisen mit 4-6 Backformen nebeneinander erhältlich. Diese werden oft als Gastro Waffeleisen bezeichnet.

» Mehr Informationen

Welche Faktoren gilt es beim Kauf von Waffeleisen zu beachten?

Laut Waffeleisen Test sollten diverse Faktoren vor dem Erwerb eines Waffeleisens durchdacht werden. Dabei können Ihnen u.a. Erfahrungsberichte anderer Käufer behilflich sein, denn nur an der Backform allein erkannt man keinen Waffeleisen Testsieger.

» Mehr Informationen

Um sich für ein gutes Waffeleisen entscheiden zu können, schauen Sie sich folgende Aspekte an:

  • Wattzahl: Die Wattzahl ist ein wichtiges Entscheidungskriterium, wenn es darum geht ein gutes Waffeleisen zu kaufen. Damit Ihre Waffeln gleichmäßig backen können und nicht allzu lange im Gerät verweilen müssen um fertig zu werden, empfiehlt es sich, ein Waffeleisen mit einer Mindestwattzahl von 900 Watt zu kaufen. Ideal ist eine Wattzahl von 1200 Watt.
  • Überlaufschutz: Viele der Testsieger-Waffeleisen besitzen einen Überlaufschutz. Dabei handelt es sich um eine Vertiefung rund um die Backform(en), welcher überschüssigen Teig auffängt und mitbäckt. Den kann man am Ende einfach abziehen. So bleibt Ihr Waffeleisen sauber und nichts läuft über.
  • Backampel: Laut Waffeleisen Test haben die meisten Waffeleisen Testsieger eine sogenannte Backampel. Sie verrät, wann das Eisen die richtige Backtemperatur erreicht hat und wann die Waffel theoretisch durchgebacken sein sollte. Ein äußerst praktisches Feature.
  • Material: Je nach Vorliebe können sich Verbraucher zwischen verschiedenen Materialien entscheiden. Sie können Waffeleisen aus Keramik, Aluminium oder Waffeleisen aus Gusseisen erwerben. Der große Unterschied zwischen den ersten beiden Materialien und Gusseisen ist der, dass fast alle Waffeleisen aus Gusseisen nicht elektrisch betrieben werden, sondern über dem offenen Feuer bedient werden, so, wie es einst war. Außerdem muss vor jedem Einfüllen des Waffelteiges die Backfläche gut geölt werden. Gusseisen kann rosten, dafür jedoch nicht zerkratzen. Nur wenige Gastro Waffeleisen aus Gusseisen werden elektrisch bedient. Keramik Waffeleisen oder Aluminium Waffeleisen haben indes eine Antihaftbeschichtung, wodurch man kaum oder gar nicht, je nach Waffeleisen Rezept, einfetten muss. Jedoch muss man sich vor Kratzern hüten.
  • Kühler Gehäusedeckel und Rutschfestigkeit für mehr Sicherheit: Besonders in Haushalten mit Kindern sollte darauf geachtet werden, dass der Gehäusedeckel nicht zu heiß wird, was Verbrennungen verursachen kann. Wenn Sie also ein Waffeleisen kaufen möchten, welches sie mit Ihrem Nachwuchs verwenden, kann ein Waffeleisen mit Deckel Lüfter von Nutzen sein. Außerdem sollte es rutschfest sein.
  • Herausnehmbare Backformen: Manche Waffeleisen haben herausnehmbare Waffelformen, was das Reinigen der Flächen besonders erleichtert.

Tipp: Egal, für welches Waffeleisen Sie sich entscheiden, probieren Sie neben den klassischen süßen Waffeln unbedingt auch herzhafte Rezepte aus. Sie können beispielsweise Pizzawaffeln backen oder Omelettwaffeln mit Käse. So wird es nie langweilig und das Waffeleisen wird garantiert regelmäßig genutzt.

Vor-und Nachteile eines Waffeleisens

  • schnelle, köstliche Waffeln zuhause zubereiten
  • vielfältig einsetzbar für süße & herzhafte Gebäcke
  • ein Waffeleisen günstig kaufen ist heutzutage sehr einfach
  • unterschiedliche Backformen für jeden Geschmack erhältlich
  • Reinigung kann unter Umständen mühsam sein

Beliebte Hersteller & Anlaufstellen zum Waffeleisen Kaufen

Schaut man sich Testberichte & Erfahrungen von Käufern an, wird schnell klar, dass es stets eine gute Entscheidung ist, ein Waffeleisen eines Testsiegers zu kaufen. Zu den aktuell führenden Marken/ Waffeleisen Testsiegern gehören:

» Mehr Informationen
  • KitchenAid Waffeleisen
  • Cloer Waffeleisen
  • Krups Waffeleisen
  • Tefal Waffeleisen
  • Severin Waffeleisen
  • Klarstein Waffeleisen
  • Bosch Waffeleisen
  • Domo Waffeleisen
  • WMF Waffeleisen
  • Unold Waffeleisen u.a.

Sie können Modelle dieser Firmen zwar in Fachgeschäften wie Lidl, Aldi, Rossmann, Media Markt oder Tchibo erwerben, die größere Auswahl und oft bessere Preise erhalten Sie jedoch im Online Shop. Um da das Waffeleisen Ihrer Wahl günstig oder gar billig erwerben zu können, lohnt sich stets ein Preisvergleich. Durch einen Preisvergleich erfahren Sie sogar, ob es z.B. ein Doppel Waffeleisen oder ein Keramik Waffeleisen aktuell im Angebot gibt und ob die angegebenen Preise die Versandkosten inkludieren.

Folgende Themen könnten Sie auch interessieren:

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (52 Bewertungen, Durchschnitt: 4,70 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen