CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Zeitersparnis durch Schnellkochtöpfe

Silit SchnellkochtöpfeViele Personen halten den Schnellkochtopf für unverzichtbar – andere hingegen haben dazu ein mulmiges Gefühl, schließlich kennt jeder Geschichten von explodierenden Schnellkochtöpfen und renovierungsbedürftigen Küchen. Diese Annahmen sind jedoch mittlerweile veraltet. Denn die modernen Schnellkochtöpfe sind nicht nur absolut sicher, sie ersparen dem Besitzer auch viel Zeit und Energie. Daher ist es die Unternehmung wert, sich einen guten Schnellkochtopf zu erwerben und viele Vorteile zu nutzen.

Sicherheit und Konstruktion von Schnellkochtöpfen

Zeitersparnis durch SchnellkochtöpfeVon der Firma Silit wurde 1927 bereits der erste Schnellkochtopf auf den Markt gebracht. Diesem folgten weitere Konstruktionen und sowohl Sicherheit und Funktion des Schnellkochtopfes wurden immer weiter verbessert. Das eigentliche Prinzip blieb aber immer das Gleiche: Es wird im Schnellkochtopf, welchher auch Dampfdrucktopf genannt werden kann, eine höhere Kochtemperatur erreicht, mithilfe vom Wasserdampf erzeugten Druck. Meist befindet sich im Deckel ein Ventil mit einem Stift, der bei erhöhterem Druck aufsteigt. Zu beachten ist dabei besonders, dass der Schnellkochtopf niemals mit Gewalt geöffnet werden darf. Denn der Deckel lässt sich ganz einfach abnehmen, wenn der Druck bereits abgebaut ist.

Schnelles Kochen mit dem Schnellkochtopf

Mit dem Schnellkochtopf können Sie Speisen schneller garen als mit normalen Töpfen. Mit einem Schnellkochtopf sparen Sie 70 Prozent der Kochzeit und 60 Prozent an Energie. Wenn Sie also nicht immer viel Zeit zum Kochen haben und es gelegentlich schnell gehen muss, so ist die Anschaffung eines Schnellkochtopfes sehr zu empfehlen. Und es erklärt sich ebenfalls von selbst, dass mit einem Schnellkochtopf Zeit, Energie und vor allem Geld gespart wird.

Lebensmittel werden mit dem Schnellkochtopf schneller gegart. Das liegt an dem Druck, der im Inneren des Schnellkochtopfes vorherrscht. Dieser wird Überdruck genannt und äußert sich wie folgt: Aufgrund des Druckes im Topf wird der Siedepunkt später bei einer höheren Temperatur erreicht. Dadurch kochen die Speisen schneller und sind demnach auch schneller fertig. Normalerweise benötigen Sie mit dem Schnellkochtopf ein Drittel der Zeit, die Sie mit einem herkömmlichen Topf benötigen würden.

Gericht Zubereitung im Schnellkochtopf Herkömmliche Zubereitung
Gulasch 12 Minuten 166% mehr Zeit benötigt
Huhn 25 Minuten 140% mehr Zeit benötigt
Rouladen 20 Minuten 150% mehr Zeit benötigt
Sauerbraten 30 Minuten 160% mehr Zeit benötigt
Schweinebraten 25 Minuten 140% mehr Zeit benötigt

Mit dem Schnellkochtopf leckere Gerichte zubereiten

Sollten Sie einmal Ihre Berührungsängste mit dem Schnellkochtopf überwinden und sich dazu entschließen, einen Schnellkochtopf zu kaufen, werden Sie die Entscheidung nicht bereuen und das Gerät nicht mehr missen wollen. Denn der Blitzkoch in der Küche ist einfach zu praktisch: Sie können Kartoffeln in 15 Minuten garen und komplette Gerichte haben Sie in Windeseile fertig gekocht.

Eine echte Zeitersparnis bringt der Schnellkochtopf besonders bei Schmorgerichten wie:

  • Suppen,
  • Eintöpfen,
  • Gulasch und
  • Braten.

Tipp! Beispielsweise ist Gulasch in zwölf Minuten gar und ein Sauerbraten braucht lediglich 30 Minuten zum Schmoren. Auch rohe Pasta, gemeinsam mit anderen Zutaten und Wasser ergeben ein schnelles Gericht. Dabei ersparen Sie sich nicht nur strapazierte Nerven, sondern Sie sparen auch Energie und Sie erhalten wertvolle Nährstoffe in der Speise.

Vor- und Nachteile der Zeitersparnis durch Schnellkochtöpfe

  • mehr Zeit für die schönen Dinge im Leben
  • hohe Energieersparnis
  • Vitamine und Aromen bleiben erhalten
  • einige Lebenmittel benötigen mehr Vorbereitungszeit

Auf was Sie beim Kauf eines Schnellkochtopfes achten sollten

Wenn Sie sich dazu entscheiden, einen Schnellkochtopf zu erwerben, so müssen Sie auf vieles achten. Sie könnten auch bei einem Discounter einen Schnellkochtopf billig kaufen, doch die Probleme stellen sich spätestens ein, wenn Sie einen Service benötigen oder Zubehör des Topfes ausgewechselt werden muss. Ein Schnellkochtopf besteht, im Vergleich zu einem normalen Topf, aus mehr Verschleißteilen, die bei einem minderwertigen Gerät schneller kaputtgehen. Deshalb sollten Sie sich einen Schnellkochtopf bei einer bekannteren Firma kaufen, die Garantien vergibt und mit einem umfassenden Service für Sie aufwartet.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (45 Bewertungen, Durchschnitt: 4,10 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen