CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Tristar Schnellkochtöpfe – internationaler Anstieg der Produktpalette

Tristar-LogoWer sich im Bereich der Haushalts-Produkte umsieht, entdeckt eine Marke besonders schnell: Tristar! Das Unternehmen wurde im Jahr 1977 gegründet und war bereits seit Anbeginn mit der Tristar Europe B.V. eine reine und durchschnittliche Handelsgesellschaft. Diese hat ihren Blick schon immer sehr international ausgerichtet, sodass die Produkte von Tristar nun an Zielkunden in über 30 Ländern verkauft werden. Nicht nur Schnellkochtöpfe gehören zum Sortiment der Firma, sondern zahlreiche weitere Küchen- und Haushalts-Produkte, aber auch unzählige Produkte für die persönliche Pflege und das eigene Wohlbefinden.

Tristar Schnellkochtopf Test 2018

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Von Nachtlichtern über Küchenhelfer

Tristar-SchnellkochtopfTristar gehört im Haushaltsbereich zu den bekanntesten Marken, die mit einer reichen Produktpalette aufwartet, aber auch qualitativ hochwertige Artikel bietet. Dabei werden nicht nur Schnellkochtöpfe angeboten, mit denen sich Lebensmittel zügiger zubereiten lassen. Auch

  • Pfannen
  • Grillplatten
  • Wok-Set’s
  • Raclettes
  • Fondues
  • Schokoladen-Fontainen
  • Friteusen
  • Öfen
  • Mikrowellen
  • Grills
  • Reisekocher
  • Kochplatten
  • Dampfgarer
  • Mixer
  • Waagen
  • Dosenöffner

und viele weitere Produkte umfassen das Angebot. Neben den kleineren Produkten, wie den Schnellkochtöpfen, werden vom Unternehmen auch Großgeräte angeboten, beispielsweise Kühl- und Gefrierschränke, aber auch Schränke speziell für Weinflaschen. Selbst vor Nähmaschinen und ganzen Dampf-Bügelstationen macht Tristar aufgrund des Erfolges in zahlreichen Ländern keinen Halt. Der globale Akteur ist weltweit bei seinen Kunden angesehen und greift daher nicht nur auf eine große Produktpalette zurück, sondern auch auf wertvolle Erfahrungen.

Ansprechend und bezahlbar

Die Produkte sind trotz der Qualität weiterhin bezahlbar und noch dazu ansprechend im Design. Das macht die Tristar-Geräte- und Produkte alltagstauglich und konkurrenzfähig.

Auch zukünftig hält das Unternehmen weiterhin Ausschau nach Produkten, die für uns – ihrer Zielgruppe – interessant sein könnte und in großen Mengen gefragt ist. Dabei geht es Tristar allerdings weiterhin um Qualität und einen wettbewerbsfähigen Preis, da nach Ansicht des Unternehmens Qualität kein Luxus sein sollte.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (48 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...